Navigation und Service

Informationen

Die Bundesnetzagentur ist die zuständige Behörde für die Verfolgung von Verstößen gegen Vorgaben der Verordnung (EU) Nr. 1227/2011 über die Integrität und Transparenz des Energiegroßhandelsmarkts (REMIT). Nur Großhandelspreise, die ein unverzerrtes Bild von Angebot und Nachfrage vermitteln, können Marktteilnehmern eine zutreffende Grundlage für ihre Entscheidungen bieten. Daher sind Insider-Handel, Marktmanipulation, Kartellabsprachen und Marktmachtmissbrauch gesetzlich verboten. Hinweise auf Anhaltspunkte für Verstöße gegen die Vorgaben der REMIT erhält die Bundesnetzagentur u.a. von der Markttransparenzstelle für den Großhandel mit Strom und Gas bei der Bundesnetzagentur.

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen zu den Aufgaben, den Rechtsgrundlagen und der Tätigkeit der Bundesnetzagentur im Zusammenhang mit REMIT.

Inhalt

Auf­ga­ben

Die Bundesnetzagentur überwacht die Großhandelsmärkte für Strom und Gas gemäß der REMIT-Verordnung der Europäischen Union. Zu ihren wichtigsten Aufgaben zählt dabei die Sicherstellung eines fairen Wettbewerbsumfeldes und transparenter Energiemärkte durch die Ahndung von Insider-Handel und Marktmanipulation sowie die Registrierung der Marktteilnehmer.

Mehr

Rechts­grund­la­gen

Die REMIT weist die Umsetzung der Marktmissbrauchsverbote den nationalen Regulierungsbehörden zu. Dazu wurde die Bundesnetzagentur mit weiteren Untersuchungs- und Durchsetzungsbefugnissen ausgestattet. Entsprechende Befugnisse zur Durchsetzung der Verbote und Verpflichtungen der REMIT sind im EnWG normiert.

Mehr

Do­ku­men­te

Hier finden Sie wichtige Dokumente mit Bezug zur Überwachung der Großhandelsmärkte für Strom und Gas. Dies beinhaltet verschiedene Normtexte sowie Merkblätter der Bundesnetzagentur.

Mehr

Ter­mi­ne

Hier finden Sie Veranstaltungstermine der Bundesnetzagentur sowie für die REMIT Umsetzung relevante Daten und Fristen.

Mehr

Fra­gen und Ant­wor­ten

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) rund um REMIT.

Mehr