Navigation und Service

Norm­tex­te

Verordnung (EU) Nr. 1227/2011 über die Integrität und Transparenz des Energiegroßhandelsmarkts (REMIT)

Die REMIT dient der Stärkung des Vertrauens in die Integrität der Strom- und Gasgroßhandelsmärkte. Um unrechtmäßige Gewinne durch Marktmissbrauch zu verhindern, sind Insider-Handel und Marktmanipulation verboten. Die REMIT bildet zusammen mit dem EnWG die rechtliche Grundlage für Handelsüberwachung durch die Bundesnetzagentur.

REMIT (deutsch)
REMIT (englisch)

REMIT Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1348/2014

Die REMIT Durchführungsverordnung legt die konkreten Inhalte, Formate und Übermittlungswege für die nach REMIT an die ACER zu meldenden Großhandelsdaten verbindlich fest. Sie ist seit dem 7. Januar 2015 in Kraft.

REMIT Durchführungsverordnung

Gesetz über die Elektrizitäts- und Gasversorgung (Energiewirtschaftsgesetz - EnWG)

Gemäß Art. 13 REMIT müssen die nationalen Regulierungsbehörden sicherstellen, dass die Verbote und Verpflichtungen gemäß REMIT angewendet werden. Dazu wurde die Bundesnetzagentur im EnWG mit den notwendigen Untersuchungs- und Durchsetzungsbefugnissen ausgestattet.

Energiewirtschaftsgesetz - EnWG

Stand: 19.02.2015